Corporate Actions & Systembetreuung

  • Aufgrund ständiger Veränderungen im Wertpapiergeschäft, hat die Betreuung der Abwicklungssysteme einen besonderen Stellenwert. Neuerungen müssen konzeptioniert werden, Erweiterungen ermöglichen eine raschere Abwicklung mittels Straight-Through-Processings (STP).

    Um die fehlerfreie Abwicklung zu gewährleisten ist es daher besonders wichtig, dass die zugrundeliegenden Systeme einwandfrei gewartet und auf dem neuesten Stand sind.

    Der Bereich Corporate Actions & Systembetreuung ist in der Umsetzung von Projekten der Wertpapierabwicklung federführend und weiß durch die hohen Qualitätsstandards beim Roll-Out zu überzeugen.

Geschäftstätigkeit

  • Die Geschäftstätigkeit konzentriert sich auf

    • die Betreuung der servicierten Banken, sowie die Parametrierung der Abwicklungssysteme GEOS, arctis und ibrokerage
    • den Einsatz neuer Releases und deren Tests im Vorfeld
    • die Abwicklung von Erträgen, Tilgungen und Kapitalmaßnahmen

Leistungsangebot

  • Der Bereich Corporate Actions & Systembetreuung kann durch das vorhandene Know How überzeugen und steht für hohe Kundenzufriedenheit. Das umfangreiche Leistungsangebot wird dem gesamten Volksbanken-Verbund sowie allen Unternehmen des ARZ-Verbundes angeboten.

    Zusätzliche auf den Kunden maßgeschneiderte Leistungen können im Rahmen von Service Level Agreements vereinbart werden, sodass flexible, individuelle Lösungen bei Bedarf möglich sind.