Kreditsachbearbeitung

  • Die Aufgaben der Kreditsachbearbeitung umfassen im Wesentlichen die Ausfertigung der Vertragsdokumentation samt Sicherheitenurkunden für alle Geschäftsbereiche, sowie Kontoführung, laufende Gestion samt Archivierung und Aktschließungen. Die Ausstellung von Kreditkartenhaftungen, Jahressaldenbestätigungen und die Deckungsstockpflege gehören ebenfalls zu den Agenden der Kreditsachbearbeitung.

    Zu den Aufgabengebieten der Kreditsachbearbeitung zählen im Detail:

Vertrags-, Formular- und Aktbearbeitung:

    • Erstellung von Kreditverträgen, Zusatzvereinbarungen, Formularen, Unterlagen
    • Ausfertigung der Sicherstellungsverträge
    • Unterfertigung der Kreditunterlagen gemäß Unterschriftsberechtigung
    • Veranlassung der Einholung der Unterschriften auf Kredit- und Sicherstellungsverträgen (über Filialen bzw. Kundenbetreuer)
    • elektronischer Rechtsverkehr (Erstellung von Grundbuchsgesuchen)
    • Ausstellung von Löschungserklärungen (bei Bedarf Erstellung Löschungsgesuch)
    • Herstellung der vereinbarten Sicherheiten
    • Einforderung fehlender Unterlagen (über Filialmitarbeiter bzw. Kundenbetreuer) sowie deren Evidenzhaltung
    • Kontoanlage und Kontoänderungen (Datenpflege in arctis)
    • Anlage des Kreditaktes nach den geltenden Usancen
    • Bearbeitung der arctis-Kreditanträge/FIWUs samt Sicherheiten (insbesondere im Hinblick auf „Bewertete Sicherheiten“)
    • Erstellung von Tilgungsplänen
    • Erstellung von Restsaldobestätigungen sowie Jahresabschlussbestätigungen
    • Freigabe der Kreditmittel / Info an KUBE (wenn alle erforderlichen Unterlagen eingelangt sind) bzw. Löschung des Sperrcodes bei Kontokorrentkrediten
    • Evidenzhaltung von Wohnbauförderkrediten zum Abruf von Annuitätenzuschüssen samt Abwicklung des Abrufs

Kontrolle:

    • Prüfung der Unterlagen auf Vollständigkeit und formelle Richtigkeit
    • Prüfung der unterschriebenen Kredite und Sicherstellungsverträge auf formelle Richtigkeit

Verwaltung:

    • Ablage der Kreditunterlagen in die dafür vorgesehenen Akte
    • Ablage der Akte und Unterlagen
    • Scanning-Vorbereitung
    • Durchführung von Buchungen arctis-Kredit (Bearbeitungsgebühren, Grundbuchkosten etc.)
    • KSV Ein-/Ausmeldungen
    • Inventur und Verwaltung von internen Sachkonten
    • Evidenzhaltung Rangordnungsabläufe, Treuhandschafts-Abläufe, Versicherungsabläufe etc.
    • Durchführung von Schreibarbeiten und Korrespondenzen
    • Anlage/Änderungen/Ausbuchungen Haftungen
    • Führung Forderungseinlösungsdatei
    • Rücksendedatei von aufgelösten Kreditakten
    • Verzeichnis ausgestellter Löschungsurkunden

Garantie-Erstellungen i.A. der Kunden für Kreditkartengesellschaften:

    • Prüfung der notwendigen Unterlagen auf Vollständigkeit
    • Erstellung der Bankgarantie der VBW für die jeweilige Kreditkartengesellschaft als Begünstigte in Zusammenhang mit ausgegebenen Kreditkarten

CB-Plattform:

    • Tätigkeiten in Zusammenhang mit der Deckungsstockpflege mittels einer edv-technischen Abwicklungsplattform für die Einlieferung und Verwaltung der hypothekarisch besicherten Forderungen für den Deckungsstock der VB Wien (FBSchVG)

Sonstiges:

    • Bearbeitung von DQM-Listen